Die Kunst des Netzwerkens: So verbessern Sie Ihre Karrierechancen

Die heutige Arbeitswelt setzt immer mehr auf Networking. Tatsächlich werden laut Forbes 85% der Stellen durch Networking besetzt, nicht durch traditionelle Einstellungsverfahren. Aber wie kann man effektiv netzwerken? Hier sind fünf Strategien, die Ihnen dabei helfen können:

Starten Sie mit Ihren engsten Kontakten

Es mag nicht wie eine bahnbrechende Strategie klingen, aber das Networking mit Ihren engsten Kontakten kann Ihnen helfen, etwas Übung zu bekommen und sich sicherer zu fühlen, bevor Sie sich an Personen wenden, die Sie nicht so gut kennen. Ihre engsten Kontakte können ein großartiger Ausgangspunkt sein und wenn Sie ein erfahrener Profi sind, sind Sie wahrscheinlich bereits mit einigen interessanten Personen verbunden, die Ihnen Türen zu einzigartigen Möglichkeiten öffnen könnten. Ob persönlich oder virtuell, es lohnt sich, Diskussionen mit diesen Personen zu beginnen. Sie könnten Sie in die richtige Richtung für neue Kontakte weisen und könnten auch von interessanten Veranstaltungen oder sogar Arbeitsmöglichkeiten wissen, die für Sie relevant sind. Bei einem Kaffee lassen sich schnell einige Dinge besprechen!

Nutzen Sie Online-Tools und Plattformen

Mit der fortschreitenden Technologie gibt es immer mehr Tools und Plattformen, die Sie nutzen können. Das Vernetzen mit Fachleuten und das Starten von Gesprächen online ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Netzwerk aufzubauen. LinkedIn ist der erste Ort, um aus beruflicher Sicht zu netzwerken, aber Sie können auch Social-Media-Plattformen wie Twitter, Instagram und andere branchenspezifische Tools nutzen.

Besuchen Sie die richtigen Veranstaltungen

Es gibt viele wirklich interessante und relevante Veranstaltungen, die Sie besuchen können. Diese sind eine großartige Möglichkeit, andere in Ihrer Branche zu treffen, sowie mit Recruitern, HR-Profis, Geschäftsinhabern und mehr zu kommunizieren. Seien Sie also immer auf der Suche nach branchenspezifischen Veranstaltungen, Recruitment-Drives, Konferenzen, Vorträgen, Webinaren, Arbeitstreffen und Workshops.

Denken Sie über Ihr eigenes Ort hinaus

Eine Schlüsselstrategie für den Aufbau Ihres Netzwerks im Jahr 2023 wird das Verbinden mit Personen außerhalb Ihres Stadt sein und der Aufbau eines Netzwerks. Es gibt viele Online-Orte, an denen Sie sich mit Fachleuten oder Unternehmen in Ihrem Bereich aus der ganzen Welt verbinden können. Sie können auch Social-Media-Gruppen beitreten und virtuelle Workshops besuchen, um Ihr Netzwerk zu erweitern.

Konzentrieren Sie sich auf Qualität statt Quantität

Qualität statt Quantität. Es ist besser, weniger, aber echtere Verbindungen zu schaffen, als sich nur auf die Menge zu konzentrieren. Dies gilt auch für den Besuch von Veranstaltungen.

Praktizieren Sie Ihren Pitch

Seien Sie bereit, sich vorzustellen und zu erklären, was Sie lernen möchten, was Sie anbieten können und wie Sie die Beziehung vorantreiben möchten​. Vielleicht bereiten Sie eine 1-Müntige Vorstellung vor, dass macht es Ihnen einfach den Anfang eines Gesprächs zu überbrücken.

Bleiben Sie engagiert

Es ist wichtig, in Ihre Netzwerkbeziehungen zu investieren, um sie aufrechtzuerhalten. Sie können dies tun, indem Sie nach dem Kennenlernen einer neuen Person nachfassen und Zeiten zum Nachholen vorschlagen.

Schreibe einen Kommentar